Ganz zum Schluss...

...möchte die Schulleitung der RS+K von ganzem Herzen DANKE sagen. Danke an alle Sponsoren für ihre finazielle Unterstützung. Danke an alle Schüler für ihre tollen Leistungen, das "Über-Sich-Hinauswachsen" und für eine unvergessliche Woche.
Danke ZirkusDanke an unsere fleißigen und sehr engagierten Eltern für die unschätzbare Hilfe bei Speis und Trank, beim Kartenverkauf, beim Auf- und Abbau und bei Vielem mehr. Danke an alle Kolleginnen und Kollegen für ihre Motivation und ihren unermüdlichen Einsatz.

Auch wenn "können wir nicht" gestern war, ohne euch alle hätten wir es nicht gekonnt. TAUSEND DANK!

Ausverkauftes Haus: Zirkustagebuch die Letzte

Gestern Abend und heute war es dann endlich soweit, Manege frei für unsere Zirkusshows. Und es war unglaublich spektatuklär, absolut fantastisch und für alle Beteiligten auch wahnsinnig emotional und ergreifend.
Zirkus tag6 1
Tatsächlich gab es keinen Kollegen, der sich nicht vor Freude über die Leistungen unserer Schüler eine Träne oder zwei verdrückt hat. Tatsächlich konnte man allen Eltern ansehen, wie unheimlich begeistert sie von ihren Kinder waren. Tatsächlich konnte man auch sehen, wie stolz unsere RS+Kler auf ihre großartigen Leistungen waren und beaobachten, wie sie buchstäblich alle über sich hinauswuchsen.
Zirkus tag6 2
Und sie wurden für ihren Einsatz belohnt...mit zwei nahezu und zwei komplett ausverkauften Veranstaltungen sowie ohrenbetäubendem Applaus.

 Das Zirkusprojekt 2018 war sicherlich die größte Veranstaltung in unserer jüngeren Schulgeschichte und ganz bestimmt das Event mit der größten Teamleistung und dem größten Erinnerungswert für alle beteiligten Schüler, Eltern und Lehrer. Zum Schluss bleibt uns einfach nur noch eines zu sagen: es war alle Mühe wert!

Besuch zum Final Countdown: Zirkustagebuch fünfter Tag

Heute stieg die Spannung dann wirklich ins Unermessliche: Generalprobe! Und das nicht etwa vor leeren Rängen, sondern bei vollem Haus. Wir hatten nämlich die Kandeler Kindergärten, sowie die Grundschulen Minfeld, Freckenfeld und Kandel zu Besuch.
Zirkus tag5 1
Und was soll man sagen, es war gigantisch: leuchtende Kinderaugen vor, auf und hinter der Bühne. Die beiden Generalproben begeisterten unsere kleinen Gäste derart, dass der Applaus im Zelt wirklich ohrenbetäubend war.
Zirkus tag5 2
Das verspricht natürlich so einiges für unsere vier Shows heute Abend und morgen am Samstag. Auch unser Küchenteam und die vielen helfenden Eltern sind bereit, Schulhof- und haus sind auf ebenfalls auf Hochglanz poliert.

In diesem Sinne wird es dann heute Abend auch endlich heißen: "Vorhang auf, Manege frei, die Show kann beginnen!". Wir freuen uns auf viele Gäste und sind ganz sicher, dass unsere Kinder sich den hart  und wohl verdienten Applaus und die Anerkennung abholen können, die sie verdienen. Seien Sie dabei!

Zirkusnacht die Vierte: RS+K rockt

Auch gestern Abend war bei uns an der RS+K wieder schwer was los, diese Mal musikalisch. Zwei unserer Kollegen hatten ihre Bands mitgebracht und rockten mal so richtig die Hütte beziehungsweise das Zelt. Die Stimmung war bestens und reichlich geneigte Zuhörer waren am Mitsingen und hotteten auf der Tanzfläche ab. Auch für das leibliche Wohl war wieder einmal bestens gesorgt.

Zirkus tag4 abend

Am Freitag Abend ist es dann endlich soweit, unserer Kinder präsentieren Ihnen die erste Zirkussshow. Die Generalproben waren fantastisch, wir erwarten vier großartige Shows und hoffen natürlich, dass wir auch dann wieder volles Haus haben!

428 Musketiere: Zirkustagebuch vierter Tag

Vorletzter Trainingstag, und sie werden immer besser. Es war uns auch heute wieder eine riesengroße Freude zu sehen, mit wieviel Eifer unsere Kinder trainierten, backten, dekorierten, putzten und unsere Schule aufhübschten.
Zirkus tag4 2
Und das trotz der Tatsache, dass die Anstrengungen der letzten Tage ihre Spuren hinterlassen haben. Alle beweisen genau das, auf was wir gehofft hatten: Durchhaltevermögen, Gemeinschaftsgefühl und Teamgeist.
Zirkus tag4 1
Wer heute über unsere Schulgelände gelaufen ist, die konzentrierte Anstrengung gesehen, gespannte Vorfreude gespürt, das Lachen und manchmal auch das Fluchen unserer Schüler gehört hat, dem ging buchstäblich das Herz auf. Einer für alle und alle für Einen.

Freuen Sie sich mit uns auf die Generalproben und die erste Aufführung morgen, sowie auf unser musikalisches Highlight bei der heutigen Nachtschicht im Zelt. Die RS+K rockt heute Abend ab 19 Uhr und freut sich auf viele Besucher!

Zirkusnacht die Dritte: Kino

Auch am Mittwoch war das Zelt zu einer Nachmittags- und Abendvorstellung wieder gut gefüllt. Es gab nämlich Kino für Groß und Klein mit allem, was dazu gehört. Besonders gefreut hat uns, dass viele Grundschüler der umliegenden Grundschulen unserer Einladung gefolgt sind und mit Mama, Papa oder Oma da waren.

Zirkus tag3 abend
Freuen Sie sich mit uns auf die nächste Abendveranstaltung, wenn es seit langer Zeit mal wieder heißt: RS+K live und unplugged mit Roundabout und den Wayfarers.

Ganz großes Kino: Zirkustagebuch dritter Tag

Um noch einmal das gestrige Motto zu bemühen: Übung macht wie immer den Meister. Am dritten Zirkustag, war es wieder einmal erstaunlich zu sehen, zu welch großartigen Leistungen unsere Schüler immer wieder fähig sind.
Zirkus tag3 1
Und das tatsächlich bei unmenschlicher Hitze, wirklich großen Trainingsumfängen und Zeitdruck. Aber auch heute wurde wieder fleißig jongliert, Feuer geschluckt, dekoriert, gebacken, verziert und über Glas balanciert.
Zirkus tag3 2
Die Qualität der Darbietungen wird immer besser und so langsam fängt auch schon das Schulhaus an zu glänzen.

Am Ende des dritten Tages steht fest: die RS+Kler sind nicht nur großes Kino, sondern bieten auch welches. Nämlich heute Nachmittag ab 15 Uhr mit zwei Kinovorstellungen zweier aktueller Animationsfilme. Wir freuen uns, ganz viele Kinofans heute Nachmittag im Zelt begrüßen zu können.

Zirkusnacht die Zweite: Vernissage

Auch unsere zweite Abendveranstaltung war ein echtes Highlight, dieses Mal nicht literarischer, sondern künstlerischer Natur. Musikalisch wunderbar untermalt bewunderten zahlreiche Kunstfans die wirklich großartigen Werke unserer kleinen Nachwuchsmaler.
Zirkus tag2 abend
Auch der Kandeler Künstler Armin Hott hatte einige Exponate zur Verfügung gestellt. Und tatsächlich entbrannte eine heiße Auktion, bei der Spitzenpreise aufgerufen wurden. Fast alle Werke wurden verkauft, wobei der Erlös zur einen Hälfte den Künstlern und zur anderen Schulprojekten zu Gute kommt.

Freuen Sie sich mit uns auf die dritte Nachtschicht: das Zirkuskino am Mittwoch Abend.

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, oder?: Zirkustagebuch zweiter Tag

Am zweiten Tag unserer Zirkusprojektwoche ging es dann endlich richtig los. Alle trainierten mit Feuereifer in ihren jeweiligen Gruppen am Diabolo, auf dem Hochseil, am Trapez, auf der menschlichen Leiter und an vielen anderen Attraktionen mehr.
Zirkus tag2 1
Und wie so oft in unserem Schulalltag traten ungeahnte Topperformer zum Vorschein. Man darf wirklich aufs Äußerste gespannt sein. Natürlich wurden auch heute wieder mal ganz nebenbei Tonnen von Deko gebastelt und für heute Abend, für die große Vernissage unterm Zirkushimmel, aufgekocht.
Zirkus tag2 2
Die Exponate für unsere heutige Ausstellung sind sehr vielversprechend, kommen Sie vorbei und bewundern Sie die Kunstgrößen von morgen.

Am Ende des zweiten Tages steht auf jeden Fall fest: manchmal fallen Meister zwar nicht vom Himmel, schlummerten aber einfach schon immer unentdeckt an unserer RS+K. Denn unsere Kinder haben Talent!

Zirkusnacht die Erste: Autorenlesung

Gestern fand unsere erste Abendveranstaltung statt. Der Weinjournalist und Krimiautor Jürgen Mathäß las im Zirkuszelt aus seinem Kriminalroman "Schweigen".

 Zirkus tag1 abend

Der Fall, bei dem sein findiger Kommissar Badenhop in Pfalz und Elsaß ermittelt zog die Zuschauer in seinen Bann. Dass es neben spannender literarischer Kost auch noch leckere Pfälzer Tapas gab, trug ebenfalls zur großartigen Stimmung unserer Gäste bei.

Wir freuen uns schon auf die zweite Nachtschicht, die Vernissage am Dienstag ab 19.00 Uhr unterm Zirkushimmel.

Trainertag des Kollegiums der RS+K für die Zirkuswoche

Am 05.09.2018 wurden die Lehrer der Realschule plus Kandel und vier ausgewählte Schüler der Klasse 10 durch zwei Instruktoren des Zirkus ZappZarap auf das kommende Großevent der Zirkuswoche vorbereitet und geschult. Einen Tag lang erlebten sie am eigenen Leib, was es heißt, sich zu etwas durchzuringen, was sie vorher vielleicht nicht für möglich hielten.

Frei nach dem Motto des Zirkus Zappzarap "Kannst du nicht war gestern" haben sich alle Kollegen an ganz verschiedenen Disziplinen ausprobiert, wie z.B. Akrobatik, Jonglage, Clownerie, Fakir, Feuerschlucken, Leiterakrobatik, Balance auf dem Rola und der Laufkugel, Rope-Skipping, Diabolo, Poi-Schwingen, und vieles mehr. Nun sind alle gut vorbereitet und freuen sich auf den Beginn der Zirkus-Projektwoche vom 17.09. - 22.09.2018. Und in einem sind sich alle sicher: Etwas Vergleichbares gab es bisher noch nicht an der RS+K und wir sind sehr gespannt, wie die Schüler am Montagmorgen, den 17.09.2018 auf die Präsentation der Lehrer reagieren werden.

Am Mittwoch, den 12.09.2018 werden alle Schüler in einer Assembly noch einmal genau informiert, sodass es dann am kommenden Montag heißen kann: "Vorhang auf, die Show kann beginnen!"