"Let the show begin": Zirkustagebuch erster Tag

Seit Wochen schon war die Vorfreude bei Schülern und Lehrern spürbar und heute war es dann endlich soweit: unsere Zirkusprojektwoche hat begonnen. Nun ja eigentlich nicht erst heute, sondern schon gestern mit dem Aufbau des Zirkuszelts und der ersten Nachtwache. Tausend Dank schon einmal dafür an die vielen fleißigen Eltern.

Zirkus tag1 1

Ja und dann ging es heute morgen wirklich los. Die Spannung war riesengroß, die Luft im Zirkuszelt knisterte als das Lehrerkollegium unterstützt von einigen Zehntklässlern unseren Kindern in großartigen Showdarbietungen demonstrierte, was in dieser Woche alles geboten ist. Nichts hielt unsere RS+Kler mehr auf den Sitzen, der Applaus war ohrenbetäubend. Und auch beim anschließenden Schnuppern war die Begeisterung und die Freude der Kinder fast mit Händen zu greifen. Am Ende des ersten Tages haben sich nun alle für eine Showgruppe entschieden. Und ab morgen wird fleißig trainiert.

Zirkus tag1 2

Ach ja, das Power-Schulhaus-Deko-Team hat auch schon seine Arbeit aufgenommen und die Catering-Gruppe kocht, schmiert, backt und poliert schon für unsere erste Abendveranstaltung, die Autorenlesung, heute Abend.

Wenn ach Sie erleben wollen, was unsere RS+K alles sein kann, dann sichern Sie sich noch schnell eine Karte für eine der Veranstaltungen und kommen Sie vorbei. Es lohnt sich, denn "können wir nicht war gestern!"